Hüttenschuhe

Warme Hüttenschuhe, um kalten Füssen vorzubeugen! Auch wenn Hüttenschuhe ihren Ursprung bei den Bergwanderern finden, so sind Hüttenschuhe insbesondere in der kalten Winterzeit als Hausschuhe sehr beliebt, da sie für wohlig warme Füsse sorgen. Sorgen Sie für warme Füsse und bestellen Sie sich Ihre Hüttenschuhe portofrei nach Hause.

Viskose gegen schlechte GerücheAlles über die Marke FalkeDie Vorteile von Baumwolle

Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln

Hüttenschuhe für warme Füsse

Auch wenn Hüttenschuhe ihren Ursprung bei den Bergwanderern finden, so sind Hüttenschuhe insbesondere in der kalten Winterzeit als Hausschuhe sehr beliebt, da sie für wohlig warme Füsse sorgen. Doch nochmals kurz zurück zu deren Ursprung. Hüttenschuhe dienten den Bergwanderern, die nicht nur eine Tagestour absolvierten, sondern in Berghütten übernachteten. Die Hausschuhe liessen sich einfach im Rucksack verstauen und erlaubten den Wanderern bei Ankunft in der Berghütte sich ihrer Wanderschuhe zu entledigen und die "Schuhe" zu wechseln. Hüttenschuhe sind weder Schuhe noch Socken, sondern eben eine Mischung davon.

Rutschfest und warm unterwegs mit Hüttenschuhen

Hüttenschuhe bieten nebst den warmen Füssen noch einen weiteren Vorteil, mit Hüttenschuhen besteht keine Rutschgefahr mehr. Sie schlagen also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Also bestellen Sie sich jetzt Ihre Hüttenschuhe portofrei nach Hause und rüsten Sie sich für die kalte Jahreszeit aus.